Deutsche Weine

Weingut Krämer - MÜLLER-THURGAU 2017

Artikel-Nr.: LH12673
  • Weingut Krämer MÜLLER-THURGAU 2017
    Deutsche Weine

    Weingut Krämer - MÜLLER-THURGAU 2017

    Artikel-Nr.: LH12673
    5,29 € *
    Inhalt: 1 Liter

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    in der Nase Aromen von Kernobst; ein fränkischer Frischetraum Weingut Krämer Der Familienbetrieb ging 1973 zur Selbstvermarktung über. Gründer des Weingutes waren Adolf und Erika Krämer und mittlerweile wird das Weingut mit Gerd Krämer in der zweiten Generation betrieben. Die ganze Familie, also Birgit und Gerd Krämer und die beiden Töchter Ann-Kathrin und Sophia, bringen sich ein, um die Qualität Ihrer Weine immer weiter zu verbessern, sowie das Weingut mit eigener Heckenwirtschaft stets weiter zu entwickeln. Sophia hat ihre Ausbildung zur Weinküferin sowie zur Winzerin absolviert und arbeitet nun im Betrieb mit. 2009 haben Sie mit dem ehemaligen GWF-Areal und früherem Julius-Echter-Zehnthof ein neues Betriebsgelände zu Ihrem Weingut in der Ortsmitte hinzu gewonnen. Dort können Ihre Weine in jahrhundertealten Kellergewölben in Holzfässern und Edelstahltanks zu erlesenen Tropfen...
    in der Nase Aromen von Kernobst; ein fränkischer Frischetraum Weingut Krämer Der... mehr
    Produktinformationen "MÜLLER-THURGAU 2017"

    in der Nase Aromen von Kernobst; ein fränkischer Frischetraum


    Weingut Krämer

    Der Familienbetrieb ging 1973 zur Selbstvermarktung über. Gründer des Weingutes waren Adolf und Erika Krämer und mittlerweile wird das Weingut mit Gerd Krämer in der zweiten Generation betrieben. Die ganze Familie, also Birgit und Gerd Krämer und die beiden Töchter Ann-Kathrin und Sophia, bringen sich ein, um die Qualität Ihrer Weine immer weiter zu verbessern, sowie das Weingut mit eigener Heckenwirtschaft stets weiter zu entwickeln.
    Sophia hat ihre Ausbildung zur Weinküferin sowie zur Winzerin absolviert und arbeitet nun im Betrieb mit.
    2009 haben Sie mit dem ehemaligen GWF-Areal und früherem Julius-Echter-Zehnthof ein neues Betriebsgelände zu Ihrem Weingut in der Ortsmitte hinzu gewonnen. Dort können Ihre Weine in jahrhundertealten Kellergewölben in Holzfässern und Edelstahltanks zu erlesenen Tropfen heranreifen.
    Auf rund 16 Hektar bewirtschaften Sie klassische Rebsorten wie Silvaner, Riesling, Müller-Thurgau, Bacchus, Weißburgunder oder Spätburgunder, sind aber auch offen für seltene Rebsorten wie den Blauen Silvaner oder einen Traminer.
    Die Familie Krämer bietet Ihnen Qualitätsweine, die sich besonders durch Sortenreinheit, Reife und Bukett auszeichnen. Persönliches Engagement, die Liebe zum Wein, Sachverstand und Erfahrung prägen die Weine.

    Wein-Art: Weiß
    Wein-Qualität: Qualitätswein
    Rebsorte: Müller-Thurgau
    Jahrgang: 2017
    Geschmack: Trocken
    Zuckerzusatz: nein
    Restzucker: 8,3g/Liter
    Säuregehalt: 5,6g/Liter
    Zusätze: enthält Sulfite
    mit Farbstoff: nein
    Herkunftsland: Deutschland
    Importeur/Inverkehrbringer: Weingut Krämer, Türkenstr. 1, 97247 Eisenheim, Deutschland
    Weiterführende Links zu "MÜLLER-THURGAU 2017"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "MÜLLER-THURGAU 2017"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen