Gin

The Duke - Munich Dry Gin inkl. Longdrink Glas

Artikel-Nr.: LH14353
  • The Duke Munich Dry Gin inkl. Longdrink Glas
  • The Duke Munich Dry Gin inkl. Longdrink Glas
    Gin

    The Duke - Munich Dry Gin inkl. Longdrink Glas

    Artikel-Nr.: LH14353
    28,90 € *
    Inhalt: 0.7 Liter (41,29 € * / 1 Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    Ein edles Produkt fängt mit der Auswahl seiner Zutaten an. So wird der THE DUKE Gin aus rein biologischen Rohstoffen hergestellt. Die vollmundigen Aromen unbehandelter Wacholderbeeren haben dazu den Ausschlag gegeben. Hinzu kommen Koriander, Zitronenschalen, Angelikawurzel, Ingwer, Lavendelblüten, Kubebenpfeffer und weitere „Drogen“, sodass insgesamt 13 ausgesuchte Kräuter & Gewürze diesen Gin ausmachen.

    Als typisch bayerisches Herkunftsmerkmal, betonen dabei vor allem zwei bestimmte Botanicals seinen Ursprungsort: Hopfenblüten und Malz.

    Bei einem Gin klassischer Bauart sollte die Wacholderbeere unbestrittener Hauptdarsteller... mehr
    Produktinformationen "Munich Dry Gin inkl. Longdrink Glas"

    Bei einem Gin klassischer Bauart sollte die Wacholderbeere unbestrittener Hauptdarsteller bleiben. Handelt es sich jedoch auch um einen Gewürzbranntwein mit komplexem Aroma, kommen bei der Herstellung des THE DUKE Gins ergänzende, das Ergebnis verfeinernde Gewürze wie etwa Koriander, Zitronenschalen, Angelikawurzel, Lavendelblüten, Ingwerwurzel, Orangenblüten, Kubebenpfeffer und fünf weitere sog. „Drogen“ (oder „Botanicals“) hinzu. Als Abrundung und für den genuin bayerischen Einschlag sorgen Hopfenblüten und Malz. 13 ausgesuchte Kräuter und Gewürze sind es, welche diesen kraftvollen Gin ausmachen. Wenn dann zu späterer Stunde die Destillateure beisammen sitzen, die Wacholderbeeren frisch mahlen und die unbehandelten Zitronen von Hand schälen, erfüllt ein herrlich frisch-würziges Aroma die alte Brennerei und kündet von der nächsten Destillation.

    »Daß sich das größte Werk vollende, genügt ein Geist für tausend Hände.« (Johann Wolfgang von Goethe)


    Über The Duke

    Spätabends im Herbst 2007 fanden sich zwei junge Herren zusammen um sich zum Abschluss des Tagwerks einen gepflegten Gin & Tonic zu genehmigen. Guten Tropfen stets zugeneigt ergab ein Glas das andere und in gleichem Maße wagemutig entwickelten sich die Ideen.

    Zu einer Zeit, in der sich das Thema Gin noch im tiefen Dornröschenschlaf befand, machten sie sich wacker ans Werk, dieser kulinarischen Ödnis ein Ende zu setzen. Denn bei ihrer eifrigen Suche nach dem Gin des Lebens, wollte sich keine rechte Befriedigung einstellen. Hätte sie nicht an jenem Abends die Eingebung ereilt – dank hochgeistiger GINspiration – sie würden wohl heute noch rastlos landauf und landab nach dem gesegneten Trunk suchen.

    »Enthaltsamkeit ist eine wunderbare Sache – wenn sie in Maßen praktiziert wird.« (Amerikanisches Sprichwort)

    Und damit war die „Schnapsidee“ geboren und die THE DUKE Destillerie nahm ihren Anfang. Heimstatt für die edle Mission sollte ein beschaulicher Hinterhof im Herzen Münchens sein, in dem ein eigens dafür angefertigter kupferner Kessel mit dem stolzen Namen „Carl“ unermüdlich brodelte. Ein ganzes Jahr Entwicklungszeit nahmen sich die beiden, um schließlich im Herbst 2008 als Pioniere in Sachen Deutscher Gin den THE DUKE Munich Dry Gin zum Leben zu erwecken und somit der damaligen GINosphäre ein bayerisches Geschmackserlebnis zu bescheren.

    Leidenschaft und Hingabe waren der Grundstoff, welcher die beiden Gründer Max & Daniel zum geliebten Wacholder-Destillat heranführte. Waren sie anfangs noch allein als fleißige Abnehmer anzutreffen, ließ ein ahnungsvolles Kribbeln in den Fingern nicht lange auf sich warten. Seit 2008 fertigt die Destillerie in steter Handarbeit Gin und Vodka. Mit seinem kraftvollen und einzigartigen Geschmack gilt der THE DUKE Gin mittlerweile weit über die bayerischen Landesgrenzen hinaus als lukullischer Gaumenschmaus.

    Heute, 13 Jahre später, residiert der Herzog unter den Gins vor den Toren Münchens, genauer in einer idyllischen ehemaligen Kartoffelbrennerei in Aschheim. Die kleine Kupferdestille „Carl“ wird inzwischen tatkräftig durch eine neue weitaus größere Destille – ebenfalls handgefertigt aus Kupfer – unterstützt. Nicht nur in der Produktion hat sich einiges getan, auch das Team der THE DUKE Destillerie zählt indes ca. 25 Mitarbeiter.

     

    Von der Maxvorstadt nach Aschheim umgezogen sind natürlich auch die edelsten Tugenden des DUKEs: mit alter Handwerkskunst und viel Hingabe werden nach wie vor auf traditionelle Art und Weise feinste Destillate gefertigt, was bei jedem Schluck herauszuschmecken ist.

    Mit den neuen Räumlichkeiten erfüllten sich die Gründer ihren Traum der „Gläsernen Destillerie“. Gin-Fans sowie Neugierige sind eingeladen, die ehemalige Kartoffelbrennerei und nun neue Residenz der THE DUKE Destillerie zu besuchen, Führungen zu erleben, Verkostungen zu genießen und sich von dem einen oder anderen Drink verführen zu lassen.

    Schon Heinrich den Löwen luden die gastlichen Isargestade zum längeren Verweilen ein. Die Stadtgründung Münchens 1158 ging mit einer noblen Geste des Bayernherzogs einher. So ließ er andernorts eine Brücke einreißen, um eine neue bei der Mönchssiedlung „Munichen“ aufzubauen.

    In dankbarer Ergebenheit wollten wir daher diesem edlen Geiste huldigen und unseren Munich Dry Gin dem namensgebenden Herzog widmen. Und wahrhaftig, der Herzog hätte seine Freude am „THE DUKE – Munich Dry Gin“ gehabt.

    Einzelfassabfüllung: nein
    Herkunftsland: Deutschland
    Unabhängiger Abfüller: nein
    Gin-Art: Dry Gin
    mit Farbstoff: nein
    Importeur/Inverkehrbringer: THE DUKE Destillerie Maximilian von Pückler Feldkirchner Straße 1 85609 Aschheim b. München
    Alkoholgehalt: 45,00%
    Weiterführende Links zu "Munich Dry Gin inkl. Longdrink Glas"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Munich Dry Gin inkl. Longdrink Glas"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen
    • Altersverifizierung

      Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
      Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

      Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.