Longfiller

Vegafina - Minuto

Artikel-Nr.: LH15584
  • Vegafina Minuto
    Longfiller

    Vegafina - Minuto

    Artikel-Nr.: LH15584
    Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
    Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

    2,55 € *
    Inhalt: 1 Stück

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit ca. 3 Tage

    VEGAFINA bedeutet „fruchtbares Land", was die perfekte Kombination von Sonne, Feuchtigkeit und Bodenbeschaffenheit beschreibt. Diese exklusiven Cigarren werden in der „Tabacelera de García“ in La Romana (Dominikanische Republik) hergestellt. Edle Tabakblätter und das sehr helle Deckblatt sorgen für milde und komplexe Aromen.

    Altersprüfung notwendig
    Durch Quarantäne, Selbstisolation oder Lockdown werden erholsame Momente in der Cigarren-Lounge... mehr

    Produktinformationen "Minuto"

    Durch Quarantäne, Selbstisolation oder Lockdown werden erholsame Momente in der Cigarren-Lounge unmöglich gemacht. Damit Aficionadas und Aficionados zu Hause die Decke nicht auf den Kopf fällt, haben wir Ideen zusammengetragen rund um den Tabak-Genuss in den eigenen vier Wänden.

    Genauso wenig wie Home-Office bedeutet, dass man seine Arbeitskollegen nicht sehen und sich nicht mit ihnen austauschen kann, bedeuten Quarantäne oder geschlossene Cigarren-Lounges auch nicht, dass man nicht mehr oder nur noch alleine eine gute Cigarre geniessen kann.

    Tabak-Genuss per Video-Call

    Dank diverser Video-Call-Portale muss man auch in den eigenen vier Wänden nicht alleine sein bei einem entspannenden Smoke. So kann man auch auf Distanz über Gott und die Welt philosophieren, über Cigarren-Themen fachsimpeln, oder sich z.B. auch eine spezielle Cigarre zuschicken lassen und diese bewerten. Und das geht ja nicht nur zu zweit, sondern auch in grösseren Gruppen. Doch wenn der Moment und die Gespräche einen beruhigenden Effekt haben sollen, dann empfehlen sich kleinere Gruppen. Um eine gemeinsame Grundstimmung zu erzeugen, könnte auch nur eine Person aus der Genuss-Runde entsprechende Musik laufen lassen. Natürlich sind solche digitalen Treffen kein kompletter Ersatz für physische Treffen und den Tabak-Genuss in einer Lounge oder zu einem Besuch bei Freunden. Darum vergessen Sie nicht, sich nach der Quarantäne oder dem Lockdown wieder „richtig“ zu begegnen. Und solange Sie gemeinsam über Video-Call Cigarren rauchen, achten Sie darauf, dass man auf dem Bildschirm nicht nur Rauch erkennt ;-).

    Genuss-Bereich einrichten

    Je öfter man zuhause raucht und je länger man wegen Quarantäne oder Lockdown zu Hause festsitzt, desto wichtiger ist es, dass man sich sein Cigarren-Reich gemütlich einrichtet. Haben Sie einen bequemen Sessel und ist das Tischchen praktisch, wo sie den Aschenbecher abstellen? Haben auf diesem Tischchen vielleicht auch Cigarren-Utensilien wie Cutter, Feuerzeug und der Aschenbecher Platz? Für den perfekten Cigarren-Genuss ist das Ambiente wichtig. Dieses kann man mit Bildern und passender Dekoration nach eigenem Geschmack beeinflussen. Hören Sie beim Tabak-Genuss gerne Musik? Haben Sie schon eine passende Playlist? Tönen die Lieder aus Ihrem Smartphone oder aus starken Boxen mit klarem Klang? Sie sehen, es gibt einiges zu beachten beim Einrichten eines gemütlichen Smoke-Bereichs. Wie wir Menschen das richtige Ambiente brauchen, sollten wir auch für unsere Cigarren die richtige Umgebung schaffen – und zwar in einem Humidor.

    Humidor-Pflege

    Damit Cigarren über Jahre oder sogar Jahrzehnte gelagert werden können, benötigt man einen konstant und gewissenhaft gepflegten Humidor. Die Humidor-Pflege startet wie bei der Wohnung mit regelmässigem Lüften. Öffnen Sie den Humidor alle paar Tage, damit ein Luftaustausch stattfinden kann, um möglichem Schimmel den Nährboden zu entziehen. Beim Lüften kann man auch gleich den Zustand der Cigarren prüfen. Elastische und geschmeidige Cigarren zeugen von einer optimalen Luftfeuchtigkeit. Prüfen Sie zudem, ob Sie Schimmel entdecken oder kleine Löcher, was ein Hinweis auf Schädlinge sein könnte. Halten Sie auch nach Harzflecken Ausschau. Dieses Harz kann aus dem Holz austreten und darauf liegende Deckblätter beschädigen. Entfernen lässt sich Harz mit etwas Alkohol (KEIN Aceton verwenden wegen der Geruchsbildung), und anschliessend reibt man die Stellen mit feinem Schmirgelpapier ab. Auch den Luftbefeuchter sollte man regelmässig kontrollieren. Je nach Qualität des Humidors, Anzahl gelagerter Cigarren, wie oft man den Humidor öffnet sowie Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Raum muss der Luftbefeuchter alle paar Wochen oder Monate aufgefüllt werden. Betrachten Sie diese Pflege nicht als Last, sondern als eine entspannende Tätigkeit, die Ihren Tabak-Genuss nachhaltig steigert.

    Lesen statt Gespräche

    Hat man den Humidor gepflegt und sich seinen Cigarren-Bereich gemütlich eingerichtet, dann kann man ihn nicht nur bei Cigarren-Video-Calls mit Freunden, sondern auch für sich alleine mehr geniessen und dabei auch ein gutes Buch lesen. Wie wäre es z.B. mit „Das Cigarren-Handbuch“ von Dieter H. Wirtz, wo man „alles“ über die Geschichte, Herkunft und Cigarren-Sorten erfahren kann. Oder das „Rauch-Werk“ von Rainer Klis, der in seinem Brevier in anekdotischen Kapiteln in die Kultur des Cigarren-Rauchens eintaucht. Einsteigern empfehlen wir Benjamin Patocks „Das Zigarrenbuch für Einsteiger: Praxistipps von Genussrauchern für Genussraucher“. In Heinrich Villigers Bibliothek steht seit vielen Jahren ein sehr altes Buch aus Cuba mit dem Titel „Habanos“. Das besondere Werk bezeichnet der Patron als sein Standardwerk für kubanische Cigarren.

    Blogs, Videos und Social Media

    Statt mit einem Buch kann man auch online in die Cigarren-Welt eintauchen. Im VILLIGER-Blog erfahren Sie nicht nur interessante Geschichten, sondern viele hilfreiche Tipps und Ideen rund ums Cigarren-Rauchen. Auf dem Internetauftritt von Heinrich Villiger kann man in Zeitungs- und Radio-Berichten sowie Videos und Interviews spannende Informationen über den 90-jährigen Patron der Villiger Söhne Holding AG und der Villiger Söhne AG lesen, hören und schauen. Noch mehr Videos bietet der VILLIGER-Youtube-Kanal. Auf Facebook und Instagram bleiben Sie stets auf dem Laufenden über neue Produkte, interessante Neuigkeiten, anstehende Events und tolle Gewinnspiele. Jetzt reinschauen und folgen im Facebook und Instagram.

    Kein Ersatz für die Cigarren-Lounge

    Auch wenn Sie es sich zu Hause in Ihrem Cigarren-Bereich gemütlich eingerichtet haben, vergessen Sie nicht, nach Quarantäne oder Lockdown wieder raus zu kommen. Denn so praktisch das Cigarren-Rauchen über Video-Calls auch sein mag, diese digitalen Treffen haben nicht die Qualität eines persönlichen Kontakts und ersetzen nicht die gemeinsamen Momente in einer Cigarren-Lounge.


    Über Vegafina

    Vegafina ist ein Produkt der Firma Villiger Söhne GmbH. 

    Die ersten Grundsteine der Firma VILLIGER

    Der damals 28-jährige Kaufmann Jean Villiger gründete im Jahr 1888 eine Cigarrenfabrik namens Villiger im eigenen Wohnhaus in Pfeffikon. Unterstützung hatte er vor allem von seiner Frau Louise Villiger, die das Unternehmen nach seinem frühen Tod im Jahre 1902 weiterführte.

    Eine starke Frau an der Spitze

    1907 gelang Louise Villiger eine Sensation, sie brachte die Marke VILLIGER KIEL auf den Markt. Die erste Cigarre mit dem berühmten Gänsekiel als Mundstück.

    Wachstum durch Expansion nach Deutschland

    In Deutschland gründete Sie 1910 eine Tochtergesellschaft, die heutige VILLIGER SÖHNE GmbH in Waldshut-Tiengen und setzte damit die Schweizer Qualität international durch.

    Die Brüder Villiger übernehmen die Führung

    1918 übernahmen die Söhne Hans und Max Villiger das Unternehmen und benannten es in Villiger Söhne um. Schnell kurbelten Sie das Wachstum der Firma an. Sie errichteten Zweigwerke in München und Schönaich sowie Filialbetriebe in ländlichen Gebieten. Die sehr erfolgreichen Produkte RIO 6, vor allem in der Wehrmacht bekannt, und Villiger Export sind unter anderem auf die Brüder zurückzuführen.

    Der Krieg hinterlässt Spuren

    Der zweite Weltkrieg (1939-1945) ging an der Firma nicht spurlos vorbei und die Entwicklung wurde für einige Zeit gestoppt. 1943 zerstörte ein amerikanischer Bombenangriff beide Werke in München. Des Weiteren musste das Werk in Waldshut-Tiengen für ein Jahr während des Eintreffens der französischen Besatzung 1945 geschlossen bleiben.

    Das Unternehmen bekommt familiären Zuwachs

    1950 begann die Zeit des Wiederaufbaus von den Werken in München und die Firma verfolgte zielstrebig wieder ihre Expansionsziele. Ausserdem gab es familiäre Unterstützung im Unternehmen: Heinrich Villiger, der älteste Sohn von Max Villiger, tritt in das Unternehmen ein.

    VILLIGER wird in der Familie weitergeführt

    Heinrich Villiger übernahm zunächst die Verantwortung über den Rohtabakeinkauf und als sich 1954 Hans Villiger in den Ruhestand verabschiedete, übernimmt er dessen Nachfolge. Bereits vier Jahre später wird Heinrich Villiger als Geschäftsführer der Villiger Söhne GmbH in Waldshut-Tiengen einberufen.

    Eine Firma - eine Familie

    Nach Max Villiger tritt der damals 25-jährige Kaspar Villiger in das Unternehmen ein. 1967 wurde auch Monika Villiger als Exportleiterin ein Teil der Villiger Söhne. Zu dritt eröffneten die Geschwister ein weiteres Werk in Berlin, übernahmen sämtliche Firmen und brachten neue Produkte auf den Markt. Zwischenzeitlich vertrieb das Unternehmen auch die beliebten Villiger Fahrräder.

    GOLD für VILLIGER

    1976 wurde die Firma als erste Cigarrenfabrik Sponsorpartner eines Formel-1-Teams. Diese Entscheidung war im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert. Denn kurze Zeit später gewann das Shadow Racing Team mit Alan Jones den grossen Preis in Zeltweg/Österreich. Der Sponsorenwagen mit Tabatip und Villiger Kiel-Beschriftung wurde mehrfach in den Medien erwähnt und abgebildet.

    Tabakstadt Bünde wird zentrale VILLIGER Produktionsstätte

    1983 wurde fortan nur noch im neuen Werk in Bünde produziert und eine sukzessive Schliessung der bisherigen Produktionsstätten in Berlin, Bünde, München und Heidenheim wurde vorgenommen.

    Joint-Venture-Unternehmen für kubanische Cigarren

    In diesem Jahr entstand die 5th AVENUE PRODUCTS TRADING GmbH als ein deutsch-kubanisches Joint Venture für den exklusiven Alleinvertrieb von kubanischen Cigarren in Deutschland, später auch nach Österreich und Polen ausgeweitet (2012).

    Kubanische Cigarren in der Schweiz

    Die INTERTABAK AG wurde im Jahre 1995 gegründet und ist die offizielle und exklusive Direktimporteurin von Habanos Zigarren und Mini Cubanos (Cigarillos) für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein. Mittlerweile vertreibt sie 26 Habanos-Markenfamilien mit rund 300 verschiedenen Formaten und Verpackungen, welche vor allem im Tabakfachhandel angeboten werden.

    Gründung der EL MUNDO DEL TABACO IMPORT GmbH

    Das Unternehmen verantwortete den Import von nichtkubanischen Premium Cigarren und wurde eine Dekade später in die Villiger Söhne GmbH integriert.

    VILLIGER punktet mit einer starken Marke am Markt

    1999 fing für Villiger Söhne nicht nur die Erfolgsstory der starken Cigarillo-Marke CONSTELLATION an, sondern wurde auch die Tochtergesellschaft PT. VILLIGER TOBACCO INDONESIA gegründet. Hier werden Tabakblätter für die Produktion vorverarbeitet. Im gleichen Jahr ging Monika Villiger in den wohlverdienten Ruhestand.

    2002

    Nach der Jahrtausendwende bekommt VILLIGER internationalen Wind in die Segel. Die Gründung von Vertriebsgesellschaften in den USA (VILLIGER NORTH AMERICA), gefolgt von Frankreich 2006 (VILLIGER FRANCE SARL) markiert ein klares Unternehmensziel, die Marke weltweit zu etablieren.

    VILLIGER goes Brazil

    Die Errichtung einer Produktionsstätte in Brasilien zur Herstellung von Handmade Cigarren begann 2013. Zur selben Zeit hatte die Firma bereits das 125-jährige Jubiläum und dies wurde mit einer neuen Cigarre namens VILLIGER CELEBRATION gefeiert. Die Zusammensetzung dieser Cigarre ist bis heute ein Geheimnis.

    Die Villiger Cigarrentradition wird 130 Jahre alt

    Fünf Jahre später ist stets Heinrich Villiger der Kopf der VILLIGER SÖHNE Holding und kann auf 130 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte und Familientradition zurückblicken.

    VILLIGER gehört heute zu den führenden Cigarren- und Cigarillo-Herstellern in Europa.

    Mit einer Produktionskapazität von mehr als 1,5 Milliarden Stück im Jahr und über 1'500 Mitarbeitenden ist die Villiger Söhne einer der Top-Player in der Tabakbranche.

    Die Produktion konzentriert sich auf vier Werke: im Firmenhauptsitz in der Schweiz (Pfeffikon, Luzern), in Deutschland (Waldshut-Tiengen und Bünde) und in Indonesien (Ngoro/Mojokerto).

    Der Vertrieb erfolgt in den wichtigsten nationalen Märkten über eigene Vertriebsgesellschaften (wie in USA und Frankreich) und in den kleineren Märkten über qualifizierte Importeure. Die beiden produzierenden Dachgesellschaften Villiger Söhne AG in der Schweiz und Villiger Söhne GmbH in Deutschland exportieren weltweit in rund 80 Länder. Man kann VILLIGER Cigarren auch in Duty-Free Geschäften finden.

    Herkunftsland: Dominikanische Republik
    Puro: Nein
    Aromatisiert: Nein
    Rauchdauer: 11-25 Minuten
    Boxpressed: Nein
    Deckblatt-Farbe: Claro Claro
    Deckblatt-Land: Ecuador
    Einlage-Land: Dominikanische Republik, Kolumbien, Nicaragua
    Umblatt-Land: Indonesien
    Importeur/Inverkehrbringer: Villiger Söhne GmbH, Schwarzenbergstraße 3-7, D-79761 Waldshut-Tiengen
    Zigarren-Format: Minuto

    Weiterführende Links zu "Minuto"

    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Minuto"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Vegafina Nicaragua Short Vegafina - Nicaragua Short
    4,20 € *
    Inhalt 1 Stück
    Vegafina Year of the Ox Vegafina - Year of the Ox
    13,75 € *
    Inhalt 1 Stück
    Vegafina Coronita Vegafina - Coronita
    4,40 € *
    Inhalt 1 Stück
    Vegafina Corona Vegafina - Corona
    5,20 € *
    Inhalt 1 Stück
    Vegafina Robusto Vegafina - Robusto
    6,40 € *
    Inhalt 1 Stück
    Vegafina 1998 VF54 Vegafina - 1998 VF54
    8,15 € *
    Inhalt 1 Stück
    Vegafina 5 Pack 1998 VF52 Vegafina - 5 Pack 1998 VF52
    36,00 € *
    Inhalt 5 Stück (7,20 € * / 1 Stück)
    Vegafina 5 Pack 1998 VF54 Vegafina - 5 Pack 1998 VF54
    39,50 € *
    Inhalt 5 Stück (7,90 € * / 1 Stück)
    Vegafina 1998 VF50 Vegafina - 1998 VF50
    6,70 € *
    Inhalt 1 Stück
    Vegafina Half Corona Perla Vegafina - Perla
    3,60 € *
    Inhalt 1 Stück
    Carn Mor Glenrothes 2011 Oloroso Sherry Finish Strictly Limited Single Malt Scotch Whisky Carn Mor - Glenrothes 2011 Oloroso Sherry Finish Strictly...
    59,99 € *
    Inhalt 0.7 Liter (85,70 € * / 1 Liter)
    Walcher Williams Christbirne Walcher - Williams Christbirne
    16,99 € *
    Inhalt 0.7 Liter (24,27 € * / 1 Liter)
    Alde Gott Mirabellenwasser Alde Gott - Mirabellenwasser
    13,00 € *
    Inhalt 0.7 Liter (18,57 € * / 1 Liter)
    Por Larranaga Galanes Por Larranaga - Galanes
    9,00 € *
    Inhalt 1 Stück
    The Whistler Oloroso Sherry Cask Finish Blended Irish Whiskey The Whistler - Oloroso Sherry Cask Finish Blended Irish Whiskey
    32,99 € *
    Inhalt 0.7 Liter (47,13 € * / 1 Liter)
    Carn Mor Glenrothes 2011 Oloroso Sherry Finish Strictly Limited Single Malt Scotch Whisky Carn Mor - Glenrothes 2011 Oloroso Sherry Finish Strictly...
    59,99 € *
    Inhalt 0.7 Liter (85,70 € * / 1 Liter)
    Allt Gleann The Legacy Series Single Malt Scotch Whisky Torabhaig - Allt Gleann The Legacy Series Single Malt...
    79,99 € *
    Inhalt 0.7 Liter (114,27 € * / 1 Liter)
    Your browser does not support SVG Your browser does not support SVG
    Smokehead Sherry Bomb Limited Edition Sherry Cask Finish Islay Single Malt Scotch Whisky Smokehead - Sherry Bomb Limited Edition Sherry Cask Finish...
    69,99 € *
    Inhalt 0.7 Liter (99,99 € * / 1 Liter)
    Walcher Williams Christbirne Walcher - Williams Christbirne
    16,99 € *
    Inhalt 0.7 Liter (24,27 € * / 1 Liter)
    Bougainville VSOP Sherry Oak Cask Matured Pure Single Rum Bougainville - VSOP Sherry Oak Cask Matured Pure Single Rum
    39,99 € *
    Inhalt 0.7 Liter (57,13 € * / 1 Liter)
    Glen Moray Elgin Classic Sherry Cask Finish Single Malt Scotch Glen Moray - Elgin Classic Sherry Cask Finish Single Malt...
    26,99 € *
    Inhalt 0.7 Liter (38,56 € * / 1 Liter)
    Your browser does not support SVG Your browser does not support SVG
    Osborne Veterano Solera Osborne - Veterano Solera
    11,99 € * 9,99 € *
    Inhalt 0.7 Liter (14,27 € * / 1 Liter)
    Alde Gott Mirabellenwasser Alde Gott - Mirabellenwasser
    13,00 € *
    Inhalt 0.7 Liter (18,57 € * / 1 Liter)
    Alde Gott Kirschenlikör Alde Gott - Kirschlikör
    10,50 € *
    Inhalt 0.5 Liter (21,00 € * / 1 Liter)
    Zuletzt angesehen
    • Altersverifizierung

      Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
      Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

      Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.